Fandom



Willkommen im Claymore Anime Wiki

Staffel 1[Bearbeiten] Violetta ist ein cleveres und lebhaftes, wenn auch ein ein wenig einsames Mädchen mit einem ganz besonderen Talent für Gesang – nur weiß sie das selbst noch nicht. Dieses Talent ist ein Erbe ihrer verstorbenen Mutter, einer berühmten Sängerin, die bei einem tragischen Unfall starb, als Violetta sehr klein war. Violettas Vater Germán ist ein Ingenieur und besitzt ein sehr erfolgreiches Bauunternehmen, das auf internationale Großprojekte spezialisiert ist. Obwohl Germán streng ist, liebt er Violetta über alles. Doch geblendet von Trauer beschließt er nach dem Tod seiner Frau, die Vergangenheit und das Schicksal ihrer Mutter vor Violetta zu verbergen, aus Angst, dass diese den gleichen Weg wie ihre Mutter gehen könnte.

Nach dem Tod ihrer Mutter zog Violetta mit ihrem Vater Germán von Buenos Aires nach Madrid. Dort zog Germán sie alleine auf, wo sie kaum Kontakt zu Jungen und Mädchen ihres Alters hatte und ihr die Vergangenheit und das Schicksal ihrer Mutter verborgen blieben. Trotzdem ist Germán bewusst, dass Violetta ein Talent für Musik hat, und er regt sie an, zum Klavierunterricht zu gehen, hält sie aber vom Gesang und Interpretationen fern.

Das alles ändert sich, als die beiden zurück in ihre Heimatstadt Buenos Aires ziehen. Dort nimmt Violetta Klavierstunden an der berühmten Musikschule „Studio 21“. Ihre neue Hauslehrerin Angie hilft Violetta dabei, ihr Talent zu entdecken, und bestärkt sie darin. Was anfangs keiner der Familie Castillo weiß: Angie ist die Schwester von Violettas Mutter und somit Violettas Tante.

Im „Studio 21“ findet sie echte Freunde, aber auch erste Feinde und stößt dabei auf ein lang gehütetes Familiengeheimnis. Auch findet sie dort ihre erste große Liebe: Tomás und León, zwei Jungs mit völlig entgegengesetzten Persönlichkeiten, die um einen Platz in Violettas Herzen kämpfen. Als dann auch noch der Sohn einer Bekannten Germáns namens Federico auftaucht und bei den Castillos einzieht entwickelt SICH alles anders. Ein neuer Schüler kommt ins Studio. Brodway kommt aus Brasilien und ist ein begabter Tänzer. Was am Anfang noch keiner weißt : Brodway soll Gregorios Spion werden. Brodway will das eigentlich garnicht, weil er SICH mit den anderen anfreundet. Aber wenn er nicht weiter spioniert wird er wieder nach Brasilien geschickt. Im Studio 21 wird eine Reality Show aufgenommen. Der Gewinner bekommt einen Plattenvertrag und sein eigenes Konzert. Im Finale stehen dann Federico, ein Austauschschüler aus Italien und Violetta. Am Ende gewinnt Federico. Nach der Reality Show erfährt Violetta, dass Angie ihre Tante ist. Denn Ludmila hat sich den Tab angeschaut, wo Angie und Pablo darüber reden. Im Studio wird Pablo entlassen, weil er bei der Schulaufführung nicht dabei war. Denn Gregorio hat vorgetäuscht, dass Angie einen Unfall hatte. Gregorio war dann Direktor, der aber war aber überhaupt nicht nett zu den Schülern. Nach einer Zeit wird Pablo wieder eingestellt als Lehrer und nach der Reality Show wird er wieder Direktor, weil Gegorio die Abstimmung manipuliert hat. Am Ende zieht Tomàs wieder nach Spanien zurück.

Überblick

Violetta ist eine argentinische Telenovela, die zusammen von den DISNEY Channels aus Lateinamerika, Osteuropa, dem Mittleren Osten und Subsahara-Afrika entwickelt wurde. Sie erzählt die Geschichte einer musikalisch begabten Jugendlichen (gespielt von der argentinischen Schauspielerin Martina Stoessel), die nach einigen Jahren mit ihrem Vater von Spanien zurück nach Argentinien zieht und dort ihrem TALENT als Sängerin nachgeht. Die Erstausstrahlung erfolgte am 14. Mai 2012 auf dem Disney Channel in Lateinamerika. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte am 1. Mai 2014 auf dem Free-TV-Sender Disney Channel.

Einen Gastauftritt in Staffel 2 hatte neben den in Lateinamerika bekannten BANDS College 11 und Rock Bones auch die US-amerikanische Schauspielerin Bridgit Mendler. In Staffel 3 war außerdem die amerikanische BAND R5 in einem Gastauftritt zu sehen.

VorgestelltBearbeiten

Vorgestellter Artikel

Violetta Castillo

220px-Violetta infobox

Violetta Castillo ist ein talentiertes siebzehnjähriges Mädchen. Sie ist klug und steckt voller Leben, hat aber einen übervorsichtigen Vater. Sie ist ein spontanes und ehrliches Mädchen. Sie hat eine einzigartige Stimme, die sie von ihrer Mutter geerbt hatte. Diese war gestorben, als Violetta klein war... mehr lesen Violetta Castillo


sie ist cool

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.